logo

Alle Mitwirkenden stimmten auf das bevortehende Fest ein: 

die Gruppe Young Brass Generation, die Mandolinenfreunde Heimbuchenthal, der gemischte Chor Just Voices Eschau und der Gastgeber Spessartklang Hobbach. Pfarrerin Romina Englert legte mit ihren meditativen Texte den Blick auf die Menschwerdung Gottes. Ein rundum gelungener Beitrag zum ökumenischen Adventsfenster 2019.

­